49-Euro-Ticket Thema bei VGI

Ab April nächsten Jahres soll in ganz Deutschland das 49-Euro-Ticket starten. Bereits im Vorfeld sorgt die Nachfolge des 9-Euro-Tickets für teils heftige Diskussionen. Auch der Aufsichtsrat der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft beschäftigt sich heute mit dem geplanten Angebot. Außerdem steht die aktuelle Massenverkehrsmittel-Studie der Stadt auf der Tagesordnung. Beginnt der Sitzung ist um 13 Uhr.