5 Radler an gleicher Stelle gestürzt

Sturzserie von Radlern heute Morgen in Ingolstadt. Gegen 8 Uhr 40 sind im Bereich der Esplanade im Übergang Richtung Paradeplatz kurz nacheinander 5 Radfahrer wegen Glatteis gestürzt. Zwei von ihnen, ein 26jähriger und eine 40jährige wurden dabei leicht verletzt. Die 40järige musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der städtische Bauhof wurde über das Glatteis auf dem Betonpflaster informiert und streute die gefährliche Straße umgehend.