Sechs Fakten zu Astro-Alex und seiner „Dienstreise“

Er ist der erste deutsche Käpt`n im All:
Astronaut Alexander Gerst startet heute Mittag um 13:12 Uhr unserer Zeit zur Internationalen Raumstation ISS.

1.  Wie lange?
Astro-Alex wird 188 Tage im All verbringen.

2. Wo gehts los?
In Baikonur (Kasachstan), wo der russische Weltraumbahnhof ist.
Am 8. Juni um kurz nach 15 Uhr wird an die ISS angedockt.

3. Was tut er?
Insgesamt 40 Experimente werden durchgeführt:
Zum Beispiel werden die Eigenschaften des ruhenden menschlichen Muskels untersucht.
Die Ergebnisse sollen dann in die Rehabilitation nach Knochenbrüchen einfließen.

4. Was isst er?
Vor allem Spezialitäten aus seiner baden-württembergischen Heimat:
Käsespätzle mit Speck, Maultaschen mit Spinat, Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle.

5. Welche Musik hat er dabei?
U.a. Captain Future Theme, Astronaut von Sido und Andreas Bourani,
Learning to fly von Tom Petty, Riders on the storm von den Doors.

6. Kann ich den Start mitverfolgen?
Ja: Ab 12.30 Uhr überträgt ARD-alpha live.