A9: Ab heute verstärkte Geschwindigkeitskontrollen

In der Baustelle auf der A9 wird ab heute verstärkt geblitzt. Die Polizei führt zwischen Langenbruck und dem Dreieck Holledau gezielt Geschwindigkeitskontrollen durch. Gemessen wird in beiden Richtungen. Grund dafür ist der starke Anstieg der Unfallzahlen. Die Polizei will mit der im Vorfeld angekündigten Aktion eine präventive Wirkung erzielen und das Gefahrenbewusstsein der Autofahrer stärken.