A9: Fast Halbzeit

Halbzeit für die Monsterbaustelle auf der A9 zwischen Langenbruck und Dreieck Holledau: Die Bauarbeiter bereiten aktuell den Spurwechsel vor. Die Richtungsfahrbahn Nürnberg ist damit fast komplett fertig saniert, danach kommt die andere Fahrbahn dran. Bei dem Bauprojekt werden auch die Brücken erneuert. Insgesamt sind für die Maßnahmen an der über 90 Jahren alten Autobahn 129 Millionen Euro vorgesehen.