Adelschlag: schwerer Unfall mit Lkw

Auf der Überleitung von der B 13 in Richtung Adelschlag ist hetue Vormittag ein Lkw-Fahrer aus Neuburg verletzt worden. Der 60jährige geriet kurz nach halb 10 auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann im Führerhaus eingeklemmt. Der 60jährige wurde von der Feuerwehr befreit und kam leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Straße war rund 2 Stunden total gesperrt, den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 23.000 Euro.