Altmannstein/Jetzendorf: Großbrände beschäftigen Feuerwehr

Ein Wohnhaus in Jetzendorf ist am Wochenende völlig ausgebrannt. Der Eigentümer bemerkte die Flammen selbst und alarmierte die Einsatzkräfte. Da sich das Feuer aber schnell ausbreitete, war nichts mehr zu retten. Das Obergeschoss und der Dachstuhl brannten völlig aus, das Gebäude ist jetzt unbewohnbar. Die genaue Ursache muss noch ermittelt werden, aktuell geht die Polizei aber von absichtlicher Brandstiftung aus.

Auch in der Nähe von Altmannstein waren die Feuerwehren zu einem Großbrand gerufen worden. Eine Scheune stand in Flammen, die Einsatzkräfte hatten die Lage schnell im Griff. Verletzt wurde bei beiden Bränden niemand.