Altmannstein/Pförring: Haushalte ohne Strom

Im Landkreis Eichstätt gab es heute einen Stromausfall – betroffen waren rund 1.700 Haushalte zwischen Altmannstein und Pförring. Ein Bayernwerksprecher erklärte gegenüber dem  Donaukurier, Schuld sei ein noch nicht näher geklärter Kabelfehler. Der Stromausfall ereignete sich um die Mittagszeit und dauerte teils einige Stunden – im Köschinger Gemeindeteil Bettbrunn trat der Schaden auf. Dort wurde nun ein Notstromaggregat für die Nacht aufgestellt.