Altmannstein: Umweltsünder entsorgen giftigen Müll

Die Polizei Beilngries ist auf der Suche nach besonders dreisten Müllsündern. Die bislang Unbekannten entsorgten gestern Nachmittag an einem Feldweg bei Altmannstein mehrere Fässer und Kanister mit giftigen Chemikalien. Außerdem hinterliessen sie Abfallsäcke mit Mauerputz. Ein Behälter war zudem undicht und es sickerten umweltschädliche Farben und Lacke in den Boden. Eine Spezialfirma musste eingreifen und das Erdreich reinigen. Die Polizei Beilngries ist jetzt auf der Suche nach Zeugen. Die Umweltsünder waren wegen der Müllmenge vermutlich mit einem Kleintransporter oder LKW unterwegs.