Audi Ingolstadt: Batteriemontage entsteht

Audi stellt weitere Weichen in Richtung E-Mobilität. Das Unternehmen richtet derzeit eine neue Montagehalle ein. Dort werden künftig rund 300 Mitarbeiter Hochvolt-Batterien für E-Autos montieren. Zusätzliche Produktionsschritte in Ingolstadt einzurichten, ist geplant. Außerdem bestätigte Audi erneut aus der Produktion von Verbrennungsmotoren auszusteigen. Die letzten Modelle sollen voraussichtlich 2032 vom Band laufen.