Audi Ingolstadt: Heute Jahrespressekonferenz

Mit Spannung wird heute die Jahrespressekonferenz bei Audi in Ingolstadt erwartet. Die Bilanz für das vergangene Jahr dürfte dabei erneut ganz im Zeichen der Pandemie stehen. Der Mangel an elektronischen Bauteilen hat auch den Ingolstädter Autobauer getroffen. Beim Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2022 ist sicherlich auch der Ukraine-Konflikt ein Thema. Hier sieht sich der Autokonzern wegen fehlender Komponenten mit neuen Probleme konfroniert. Die Audi Jahrespressekonferenz findet erneut digital statt und startet am Vormittag um 11 Uhr.