Audi: Lockerung der Maskenpflicht

Buchstäblich aufatmen können ab sofort wieder die Mitarbeiter von Audi in Ingolstadt. Der Autohersteller reagiert auf die gesunkenen Corona-Infektionen und lockert die Maskenpflicht im Werk. Ab sofort muss nur noch in besonders markierten Bereichen ein Mund-Nase-Schutz getragen werden. Auf der anderen Seite steht bei Audi eine weitere Einschränkung fest: Weihnachtsfeiern fallen in diesem Jahr aus.