AUDI sucht Mädchen für Technik-Camp

Frauen und Technik passt nicht? – von wegen!

Im „Mädchen für Technik-Camp“ bei der AUDI AG in Ingolstadt haben Schülerinnen zwischen 12 und 14 Jahren die Chance, die Welt der technischen Berufe pur und praxisnah zu erleben.

Neben praktischen Infos zu technischen Ausbildungsberufen dürfen die Teilnehmerinnen beim Bau eines Urquattro-Modells selbst Hand anlegen, unterstützt werden sie dabei von Auszubildenden sowie Ausbildern der AUDI.

Hinter dem Projekt stehen das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. und die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm. Das Camp ist eines von 16 Projekten und Angeboten der Bildungsinitiative Technik – Zukunft in Bayern 4.0.

Wieso sollte ich teilnehmen?

Das Ferienprojekt stärkt die Technikkompetenz und trainiert Teamwork, Eigenverantwortung und Kommunikationsfähigkeit. Ausflüge und Teamevents runden das Programm ab.

Wann muss ich mir Zeit nehmen?

Vom 26. bis zum 30. August findet das Camp statt. Die Mädchen sind während dieser Zeit in der Nähe des Unternehmens untergebracht und werden von Betreuern und Betreuerinnen begleitet.

Wo kann ich mich bewerben?

Die Bewerbung geht schnell und einfach bis zum 14. Juli unter www.tezba.de.