Audi: Weiter Kurzarbeit

Vor einer Woche hatte noch ein kleiner Hoffnungsschimmer bestanden. Trotzdem muss Audi in Ingolstadt die aktuelle Kurzarbeit weiter verlängern. Ab Montag fallen in der Produktion erneut mehrere Schichten aus. Das gab der Autobauer gestern im eigenen Firmennetz bekannt. Wegen fehlender Halbleiter ziehen sich die Ausfälle voraussichtlich die ganze kommende Woche hin. Ab Mittwoch sind zumindest wieder einzelne Schichten vorgesehen.