B16 Unterhausen: Freigabe am Freitag

Aufatmen für die Verkehrsteilnehmer auf der B16 bei Unterhausen. Die Bundesstraße wird voraussichtlich am Freitag wieder freigegeben. Das bedeutet vor allem Entlastung für die Gemeinden entlang der Umleitungsstrecke. Neben Baustellenlärm machte den Anwohnern der Schwerlastverkehr zu schaffen. An der B16 bei Unterhausen ensteht eine neue Lärmschutzwand. Die soll im August fertig sein. Bis dahin gibt es aber weitere Verkehrsbehinderungen, unter anderem mit einer Ampelregelung.