Baar-Ebenhausen: Ebenhausener Weiher bleibt gesperrt

Die Badesaison im Ebenhausener Weiher endet wohl vorzeitig. Das Badeverbot bleibt bis Mitte September bestehen. Der Grund: Das Pfaffenhofener Gesundheitsamt hat gestern erneut Wasserproben genommen. Die Auswertung ergab, dass das Wasser weiterhin eine große Menge an Blaualgen enthält. Das kann unter anderem zu allergischen Reaktionen führen.  Wie berichtet, war der See in Baar-Ebenhausen vergangenen Woche gesperrt worden.