Baar-Ebenhausen: Gefälschte Dokumente aufgeflogen

Die Verkehrspolizei Ingolstadt hat bei einer Personenkontrolle am Parkplatz Baarer-Weiher einen per Haftbefehl gesuchten Mann gefasst. Der aus dem Kosovo stammende 34-Jährige legte den Beamten slowakische Dokumente vor. Bei einer genaueren Überprüfung stellte sich heraus, dass sowohl der Personalausweis als auch der Führerschein gefälscht waren. Als die wahre Identität geklärt war, fanden die Polizisten auch noch heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Er wurde daraufhin festgenommen.