Beilngries: Anzeige wegen Eifersucht

Zu einem kuriosen Einsatz ist gestern die Beilngrieser Polizei gerufen worden. Eine 17-Jährige verständigte die Beamten offensichtlich aus Eifersucht. Ihr passte es wohl überhaupt nicht, dass ihr Ex-Freund bei seiner neuen Flamme in Beilngries weilte. In seinem Auto seien interessante Gegenstände zu finden, meinte die junge Frau gegenüber der Polizei. Die holte sich einen Durchsuchungsbeschluss und fand schließlich im Kofferraum Feuerwerks-Körper und Drogenutensilien.Auch in der Wohnung der neuen Freundin entdeckten die Beamten Verbotenes. Beide müssen jetzt mit Anzeigen rechnen.