Beilngries: Polizei überführt Diebe

Die Beilngrieser Polizei hat zwei Zigarettendiebe überführt. Die beiden Georgier waren im großen Stil in Mittel- und Ostbayern unterwegs. Immer wieder steckten die Männer Zigaretten-Schachteln ein, wurden dabei auch oft erwischt, konnten aber immer wieder flüchten. Jetzt gingen die Beiden der Polizei bei einer Kontrolle in Schwandorf ins Netz. Durch Mithilfe der Beilngrieser Inspektion stellte sich heraus, dass nach beiden Männern mit mehreren Haftbefehlen gefahndet wurde. Derzeit sitzen sie in Untersuchungshaft.