Beilngries: Schon wieder Frontalzusammenstoß

Genau vor einer Woche war bei Beilngries ein schwerer Unfall nach einem missglückten Überholmanöver passiert. Gestern Nachmittag hat es fast an der selben Stelle bei Grampersdorf schon wieder gekracht, ebenfalls beim Überholen. Ein 38-Jähriger wollte in einer Rechtskurve einen Traktor überholen, übersah dabei aber das entgegenkommende Auto einer 53-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge stießen seitlich zusammen, der Wagen der Frau kam von der Straße ab und überschlug sich. Glück im Unglück für alle Beteiligten, sie wurden bei der Kollision nur leicht verletzt. Der entstandene Schaden liegt bei gut 12.000 Euro, die Polizei sucht nun nach dem Traktorfahrer.