Betrunken und keinen Führerschein

Gestern Vormittag hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle einen 46 Jährigen Autofahrer bei Sandersdorf im Landkreis Eichstätt gestoppt. Der Mann war mit knapp 2 komma 8 Promille mit dem Auto unterwegs, außerdem besaß der Fahrer seit einiger Zeit keine Fahrerlaubnis mehr. Die Fahrt war damit beendet.