Böhmfeld: Abkochgebot aufgehoben!

Aufatmen bei den Böhmfeldern- sie müssen ihr Trinkwasser ab sofort nicht mehr abkochen. Das vergangene Woche ausgesprochene Abkochgebot des Trinkwassers für den Versorgungsbereich des Zweckverbands zur Wasserversorgung der Böhmfelder Gruppe (für die Gemeinden Böhmfeld, Hitzhofen, Hofstetten und den Ortsteil Lippertshofen des Marktes Gaimersheim) konnte heute vom Landratsamt Eichstätt wieder aufgehoben werden. Nach entsprechenden Spülungen sind das Leitungssystem und die Behälter wieder gereinigt. Eine Chlorung war nicht erforderlich. Das Wasser kann nun wieder uneingeschränkt benutzt werden.