Brennende Kürbisse auf der Straße

Manchmal muss man sich schon fragen, was in den Köpfen der Menschen vor sich geht: Ein Unbekannter hat in Schweitenkirchen gestern Vormittag mehrere Kürbisse angezündet. Zuvor hatte er sie mit Brandbeschleuniger behandelt. Im Anschluss wurde das brennende Gemüse auf die Straße gerollt. Dadurch wurde auch der Straßenbelag beschädigt. Die Feuerwehr löschte schließlich den Brand.