Bürgerinformation zu Massenverkehrsmittel

Wie soll der öffentliche Nachverkehr in Ingolstadt künftig aussehen? Darüber beraten seit Monaten Vertreter von Stadt, INVG und deren Tochtergesellschaft Stadtbus Ingolstadt. Nun wurden in einer Studie die beiden Massenverkehrsmittel Straßenbahn und ein höherwertiges Bussystem als sinnvolle Optionen festgelegt. Über die Ergebnisse dieser Analyse gibt es heute im Alf Lechner Museum eine Bürgerinformation. Im Anschluss kann man Fragen dazu stellen. Los geht es um 18 Uhr 30.