Buxheim: Tödlicher Verkehrsunfall

Heute Morgen hat sich im Tauberfelder Grund schon ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein 60-Jähriger war mit dem Auto von Tauberfeld Richtung B13 unterwegs und wollte nach links Richtung Eichstätt abbiegen. Er übersah allerdings ein Auto und prallte direkt in die Seite des Fahrzeugs. Dabei wurden sowohl der Unfallverursacher sowie dessen 18-jähriger Sohn im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr musste beide aus dem Wrack befreien. Der 60-jährige Unfallverursacher erlag am Vormittag seinen schweren Verletzungen.