BWL-Professoren der KU forschungsstark

Drei Wissenschaftler der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt gehören zu den forschungsstärksten Betriebswirten im deutsch-sprachigen Raum. Das ist das Ergebnis eines aktuellen Rankings des Magazins „Wirtschaftswoche. Professor Primin Fontaine zählt zu den 50 forschungsstärksten Betriebswirten unter 40 Jahren. Einer seiner Schwerpunkte ist die urbane Logistik im Bereich Warentransport und Mobilität. Aktuell untersucht er, wie sich die Routenplanung von Rufbussen mit mathematischen Berechnungen kundenfreundlich verbessern lässt. Die Professoren Heinrich Kuhn und Thomas Mählmann tauchen in einem Lebenswerk-Ranking auf. Bewertet wurden dabei sämtliche Veröffentlichungen der wissenschaftlichen Laufbahn in betriebswirtschaftlichen Fachzeitschriften, Bücher gingen nicht in die Wertung ein.