Dollnstein: Einbruch in Büros

Die Polizei hat zwei Büroeinbrüche in Dollnstein registrieren müssen. Im ersten Fall verschaffte sich der unbekannte Täter über eine Zugangstüre der Rückseite eines Versicherungsbüros im Rieder Tal Zutritt zu einer Werkstatt und somit in das Gebäude. Es wurde ein vierstelliger Geldbetrag gestohlen. Im zweiten Fall gelangte der unbekannte Täter gewaltsam über die Hintereingangstür in ein Bürogebäude einer Maschinenbaufirma in der Wellheimer Straße. Dort wurden eine Geldkassette und ein Tresor entwendet. Beide Einbrüche ereignet sich in der Nacht von Montag auf Dienstag. Es wird derzeit geprüft, ob ein Tatzusammenhang besteht.