Dresden: 10. Spiel in Folge ohne Sieg für FC Ingolstadt

Der FC Ingolstadt bleibt zum 10. Mal in Folge sieglos in der 2. Bundesliga.
Bei Dynamo Dresden gab es für die Schanzer am Sonntag eine 0:2 Niederlage.
Nach einer roten Karte und einem Foulelfmeter in der fünften Spielminute lagen die Ingolstädter früh mit 0:1 hinten.
Trotz viel Kampf konnten die dezimierten Oberbayern den zweiten Gegentreffer aber nicht verhindern, alle Offensiv-Bemühungen blieben erfolglos.
Das nächste Spiel für den FC Ingolstadt findet am Samstag, um 13 Uhr im Audi Sportpark, gegen den Hamburger SV statt.