Eichstätt: Abriss an der Altmühl

Ein Kultplatz in Eichstätt kommt weg – in dieser Woche wird das Altmühldeck vor der ehemaligen Haifischbar abgerissen. Das Sonnendeck ist schon längere Zeit aus statischen Gründen gesperrt. Laut Oberbürgermeister Josef Grienberger wird das Areal mit dem Neubau des Herzogstegs ab dem kommenden Jahr umgestaltet. Vorläufig soll der Uferbereich aber so hergerichtet werden, dass man sich dort aufhalten könne, so Grienberger.