Eichstätt: Ärztemangel bekämpfen

Auf dem Land fehlen Ärzte – und das Problem dürfte in den nächsten Jahren noch größer werden. Bei der Herbsttagung der Bürgermeister im Landkreis Eichstätt haben sich die Gemeindeoberhäupter genau darüber ausgetauscht. Klar ist, dass nicht in jedem Ort die ärztliche Versorgung so wie bisher aufrecht erhalten werden kann. Umso wichtiger sei es, sich langfristig Konzepte zu überlegen.