Eichstätt/Ahrtal: „Flutwein“-Versteigerung voller Erfolg

Die sogenannte „Flutweinversteigerung“ des Kreisfeuerwehrverbandes Eichstätt ist am Abend zu Ende gegangen. Insgesamt wurden für die 20 Flaschen Rosé und Rotwein aus Altenahr rund 4.000 Euro eingenommen. Diese gehen die zu Hundert Prozent an die Flutopfer des Ahrtals. Mehr Infos dazu hier