Eichstätt: Auto fängt nach Unfall Feuer

Ein VW Caddy ist nach einem Verkehrsunfall in Eichstätt in Flammen aufgegangen. Eine 50-jährige fuhr gestern auf einen vor ihr abbremsenden Wagen auf. Dabei fing der Caddy Feuer und brannte vollständig im Frontbereich aus. Die Fahrerin konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 14.000 Euro.