Eichstätt: Einbrecher in Innenstadt unterwegs

In der vergangenen Nacht waren in der Eichstätter Innenstadt Einbrecher unterwegs. Am Domplatz wurde die Eingangstüre eines Cafes aufgebrochen und der Gastraum durchsucht. Die Täter erbeuteten 350 Euro Bargeld. Am Marktplatz versuchten sie ebenfalls, in ein Cafe einzubrechen, scheiterten jedoch an der Eingangstüre. Auch in der Marktgasse und in der Westenstraße versuchten sie es ohne Erfolg. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt entgegen.