Eichstätt: Feuer im Studentenwohnheim

Heute Nachmittag hat es in einem Studentenwohnheim in Eichstätt gebrannt. Gegen 15 Uhr wurde das Feuer in der Winkelmannstraße gemeldet. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge ist das Feuer in der Küche ausgebrochen. Die Brandursache ist noch nicht klar, auch über die Schandenshöhe ist noch nichts bekannt. Das Gebäude wird derzeit noch gelüftet.