Eichstätt: Jugendberufsagentur und Suchtberatung

Alkohol, Drogen und Zigaretten sind die bekanntesten Suchtmittel. Allerdings machen vor allem bei Jugendlichen auch Handy und Internet Probleme. All diesen Süchten hat der Jugendhilfeausschuss in Eichstätt jetzt den Kampf angesagt. Er hat eine Suchtberatung für Jugendliche ins Leben gerufen. Außerdem soll es schon bald eine Jugendberufsagentur geben, sie soll die Heranwachsenden in Sachen Ausbildung und Beruf unterstützten. Bis beide Angebote in Eichstätt allerdings laufen, dauert es noch.