Eichstätt: Kreistag spricht über Zukunft der Kliniken

Die Zukunft der Kliniken im Altmühltal in Kösching und Eichstätt steht heute wieder auf der Tagesordnung des Kreistages. Eine endgültige Entscheidung soll Anfang April fallen. Landrat Anetsberger und Klinikvertreter touren derzeit durch die Gemeinden, um die Reformpläne zu diskutieren. Widerstand regt sich in Kösching: Dort wurden bereits knapp 9-tausend Unterschriften für den Erhalt beider Akutkrankenhäuser im Landkreis gesammelt. Die heutige Sitzung findet um 16 Uhr in der Aula der Eichstätter Berufsschule statt.