Eichstätt: Landkreis mit Spitzenplatz bei „Deutschlands besten Ausbildern 2021“

Wer bei der Landkreisverwaltung in Eichstätt eine Ausbildung anfängt, wird gut auf das Berufsleben vorbereitet. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Deutschlands beste Ausbilder“. Der Landkreis belegte mit die forderen Plätze. Die Studie wurde in den vergangenen Monaten bundesweit von Personalexperten des Wirtschaftsmagazins Capital und der Plattform Ausbildung.de durchgeführt. Groß- wie Kleinunternehmen wurden befragt. Bewertet wurden unter anderem die Kategorien Betreuung, Lernen im Betrieb, und Erfolgschancen.  Zum Start Anfang September haben 14 Azubis bei der Landkreisverwaltung angefangen. Sie lernen zum Beispiel den Beruf der Verwaltungsfachangestellten oder absolvieren einen dualen Ausbildungsgang mit Bachelorabschluss.