Eichstätt: Schüler von Van angefahren

Schwerverletzt worden ist gestern ein 10-jähriger Bub in Eichstätt, als er von einem Auto angefahren wurde. Er war am Nachmittag in Rebdorf auf dem Gehweg Richtung Bus mit anderen Schülern unterwegs. Warum der Bub dort vom vorbeifahrenden Van eines 25-jährigen erfasst und zu Boden geschleudert wurde, ist noch unklar. Der 10-jährige wurde vom Rettungsdienst in die Klinik Eichstätt gebracht.