Eichstätt: Sexuelle Belästigung in der Innenstadt

Im Eichstätter Nachtleben hat sich am Wochenende ein Fall von sexueller Belästigung ereignet. Ein 26-Jähriger hat eine 22-Jährige im vorbeigehen begrapscht.
Doch dabei beließ es der Mann nicht: Als die Frau von der Toilette zurückkam, erwartete der Lustmolch das Mädchen mit heruntergelassener Hose. Gäste hinderten den Mann schließlich an einer Flucht. Er muss sich nun wegen sexueller Belästigung verantworten.