Eichstätt: Streit unter Jugendlichen

In Eichstätt sind am Abend zwei Jugendgruppen aneinandergeraten. Sie stritten sich zunächst auf einem Parkplatz eines Schnellrestaurants. Anschließend kam es in einer nahegelegenen Seitenstraße zu Handgreiflichkeiten. Als die Polizei eintraf, hatten sich einige der Jugendlichen verletzt. Sie hatten Schürfwunden und Prellungen. Warum es zu dem Streit gekommen war, dazu gibt es unterschiedliche Aussagen.