Eichstätt: VfB bei Toto-Pokal ausgeschieden

Aus und vorbei: Der Regionalligist VfB Eichstätt ist gestern beim Toto-Pokal ausgeschieden. Der unterklassigere TSV Rain besiegte Eichstätt in einem kampfbetonten Spiel mit 5:4 im Elfmeterschießen. Rund 360 Zuschauer verfolgten die Partie im Georg-Weber-Stadion in Rain am Lech.