Eichstätt: Wanderwochen starten

„Frühlingserwachen im Altmühltal“ – viele schnüren deshalb wieder ihre Wanderschuhe. Kommenden Samstag starten passend dazu im Altmühltal wieder die Wanderwochen. Es gibt geführte Touren. Dabei haben ausgebildete Naturpark und Gästeführer die schönsten Strecken rund um Eichstätt ausgesucht. Zur Wahl stehen pro Wochenende im jeweiligen Aktionszeitraum mehrere Touren zwischen 5 und 12 Kilometern Länge.  Die Aktion geht bis 1. Mai

Termine:

Sa. 09.04.2022: Familienwanderung durch den KultURwald Eichstätt
Für Kinder gibt es entlang der Route jede Menge auszuprobieren. Wie klingt eigentlich Nadelholz? Wer sammelt die meisten Punkte beim Artenmemory und wer hält auf den „ökologischen Fußstapfen“ am besten die Balance? Mit Aktivstationen wird die Rundwanderung für alle zum spannenden Erlebnis. Treffpunkt um 13.00 Uhr am Parkplatz Salesianum. Ab 6 Jahren. Dauer ca. 3 Stunden; Länge ca. 5 km.

So. 10.04.2022: Wanderung über die Waschette nach Wasserzell
(mit Einkehr in Wasserzell), verwunschene Lindenalleen, hoheitliche Wälder, selbst Napoleon begegnet uns auf der Tour. Treffpunkt um 10.30 Uhr bei der Tourist-Information Eichstätt am Domplatz.
Dauer ca. 5 Stunden; Länge ca. 10 km.

Ostersonntag, 17.4.2022:
Auf historischen Pfaden zum Galgenberg und Gaberberg
Der neue Ortsweg Nr. 6. Die Entdeckungsreise zu teils unbekannten Orten wie
„Mariä Urlaub“, „Seidlkreuz“, „Henkerskapelle“ und einigen mehr führt uns auch auf vergessene Pfade, wie es sie noch viele in Eichstätt gibt. Treffpunkt gegenüber Notre Dame, Kardinal-Preysing-Platz 14, 10.30 Uhr. Dauer min. 4 Stunden; Länge 7 km.

Ostermontag, 18.4.2022:
Familienwanderung Fossilienpfad Eichstätt
Dem Dinosaurier ganz nah. Willibaldsburg, Blumenberg, Museum Bergér, Familiensteinbruch. Treffpunkt um 13.00 Uhr am Bahnhof Eichstätt-Stadt. Dauer ca. 4 – 5 Stunden; Länge ca. 9 km.

Sa. 23.4.2022: Der Eichstätter Panoramaweg – Traumtour über den Dächern der Bischofsstadt
Ausgezeichneter Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Den besten Blick auf die Bischofsstadt ermöglicht der „Eichstätter Panoramaweg“. Ausgeschildert mit der Nr. 7 begegnen die Wandernden barocken Bauten und der eindrucksvollen Willibaldsburg – und der Natur, die die Stadt auf allen Seiten umarmt. Treffpunkt um 13.00 Uhr bei der Tourist-Information Eichstätt am Domplatz. Dauer ca. 4 Stunden; Länge ca. 11,4 km.

So. 24.4.2022: Mythen und Geschichten in und um Eichstätt
Den Geschichten der „sagenumwobenen“ Orte lauschen und staunen über die Legenden, die man über die Stadtheiligen und Bürger der Stadt erzählt. Treffpunkt um 13.00 Uhr bei der Tourist-Information am Domplatz. Dauer ca. 3 – 4 Stunden; Länge ca. 10 km.

Sa. 30.4.2022: TraumSchlaufe Eichstätt – Rundwanderung auf dem Schlaufenweg 14 des Altmühltal-Panoramawegs
Treffpunkt um 10.30 Uhr am Parkplatz Hessental (Figurenfeld) zwischen
Eichstätt und Landershofen. (Anfahrt mit der Stadtlinie 120 möglich).
Dauer ca. 4 Stunden; Länge ca. 12 km.

So. 1.05.2022: Über 200 Jahre Kneipp. Wandern und die Schönheit der Natur erleben.
Vorstellung der 5 Kneipp’schen Elemente. Einfach. Ganzheitlich. Natürlich.
Treffpunkt um 10.00 Uhr bei der Tourist-Information Eichstätt am
Domplatz. Dauer ca. 4 Stunden; Länge ca. 7 – 8 km.