ERC Ingolstadt: Heimspiel gegen Bietigheim abgesagt

Bittere Pille für die Fans des ERC Ingolstadt: Eines der beiden Heimspiele am Wochenende entfällt. Die Partie gegen die Bietigheim Steelers am Sonntag ist abgesagt worden. Das gesamte Team ist wegen mehrere Corona-Fälle in Quarantäne geschickt worden. Ein Nachholtermin steht aktuell noch nicht fest. Das Spiel ERC Ingolstadt gegen die Krefeld Pinguine findet hingegen statt: Es ist die erste Partie mit Zuschauern seit langem.