ERC Ingolstadt: Mal wieder Heimniederlage gegen Wolfsburg

Der ERC Ingolstadt hat am Abend gegen Wolfsburg mit 3:6 verloren. Damit setzt sich eine miese Serie fort: seit mehr als fünf Jahren haben die Panther kein Heimspiel mehr gegen Wolfsburg gewonnen.

Die Gäste starteten super ins Spiel und führten rasch mit 3:0. Der ERC spielte aber gut und kam auf ein Tor heran. Jedoch blieben die Wolfsburger bissig und trafen noch ein paar Mal: Schlussstand war dann 3:6 aus Sicht der Panther. Das nächste Spiel ist schon am Sonntag in Schwenningen. Wir sind wie gewohnt ab 14 Uhr live in Einblendungen mit dabei.