ERC Ingolstadt: Ministerpräsident zu Gast bei den Panthern

Hoher Besuch gestern Nachmittag beim ERC Ingolstadt: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat sich dort unter anderem mit Jürgen Arnold, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der PENNY DEL zu einem Hintergrundgespräch getroffen:

„Wir haben uns ganz offen ausgetauscht über die Themen. Natürlich auch über das Thema Zuschauer, das uns ja jetzt nicht mehr so betrifft wie noch vor einigen Tagen. Aber eben auch über die anderen Themen, die wir ein Stück weit vermisst haben: Unter anderem Unterstützung, aber auch über Fehlinformationen. Da wurde offen darüber gesprochen und es war insgesamt ein sehr guter Termin.“

Außerdem beobachtete Ministerpräsident Markus Söder im Anschluss noch ein Training der Panther-Profis. Danach bekam er noch ein Trikot überreicht mit der Rückennummer 67 – dabei handelt es sich um das Geburtsjahr des Ministerpräsidenten.