ERC Ingolstadt: Panther holen Michael Garteig zurück

Nach einem Jahr in helsinki kommt Michael Harteig wieder zum ERC Ingolstadt zurück. Der Eishockeyverein besetzt mit dem Panther des Jahres 2020/21 die noch offene Torhüterposition. Garteig unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Bereits in der „Corona-Saison“ hütete der 30-Jährige das Ingolstädter Tor und schrammte mit den Blau-Weißen nur knapp am Playoff-Finale vorbei. Nach einer Spielzeit in der finnischen Liiga kehrt er nun an die Schanz zurück. „Als ich Ingolstadt vor einem Jahr verlassen habe, wusste ich irgendwie, dass ich irgendwann wieder für den ERC spielen würde. Das ich schon jetzt zurückkomme, ist ein cooles Gefühl und ich freue mich sehr darauf“, sagt Garteig selbst.