ERC Ingolstadt: Sieg im Panther-Derby

Packendes Panther-Derby in Augsburg. Der ERC Ingolstadt konnte sich in der Verlängerung am Ende mit 4:3 durchsetzen. Dabei bewiesen die Ingolstädter Comeback-Qualitäten: Trotz eines zwischenzeitlichen 0:3 Rückstands kämpften sich die Donau-Panther wieder ins Spiel. Damit gingen am Ende 2 Punkte nach Ingolstadt, ein Punkt blieb in Augsburg – damit rückt der ERC auf Platz 5 vor. Schon am Freitag müssen die Panther wieder ran: Dann sind die Iserlohn Roosters zu Gast in der Saturn-Arena. Anfangsbully ist um 19 Uhr 30.