ERC Ingolstadt: Sieg in Schwenningen

Die Schwenninger Wild Wings haben es den Ingolstädter nicht einfach gemacht. Lange lag man in Baden-Württemberg mit 0:2 zurück. Am Ende konnte der ERC aber dennoch mit 4:2 gewinnen und drei Punkte holen. Schon am zweiten Weihnachtsfeiertag bestreiten die Panther das nächste Spiel. Dann muss man ab 19 Uhr gegen den Tabellenersten, EHC Red Bull München, ran.