Ernsgaden: Betrunkener wütet in Lokal

Ein Betrunkener hat sich einen bleibenden Eindruck in einer Gaststätte in Ernsgaden hinterlassen. Der Mann wollte gestern seine Rechnung nicht bezahlen, wegen angeblicher Unstimmigkeiten.
Deshalb warf er eine Weinflasche zu Boden. Gäste bändigten den Mann und hielten diesen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der 37-Jährige Vohburger wurde durch die Polizei nach Hause gebracht. Bekannte übernahmen für den Mann die Rechnung und die Kosten der Weinflasche.