FC Ingolstadt: 4.000 Euro Becherpfandspende

Tausende Fans des FC Ingolstadt haben mitgemacht und ihr Becherpfand nicht zurückgefordert, sondert gespendet. So kamen im Audi-Sport vor den Geisterspielen 4.000 Euro zusammen. Die Spendensumme ist jetzt auf 6.000 Euro aufgestockt worden und geht an den Verein zur Unterstützung Krebskranker in der Region Ingolstadt.